!
!
produktbild-classic-edition

Classic-Edition

 

AURO classic edition – Tradition beflügelt Innovation

AURO Naturfarben sind seit 30 Jahren Pionierprodukte einer nachhaltig umweltfreundlichen Alltagschemie. Konsequenter Einsatz erneuerbarer Grundstoffe, kompetente Forschung für technische Spitzenqualität und erfolgreiche Marktführung bei ökologischen Farben und Lacken haben AURO zur weltweit bekannten und geschätzten Marke gemacht.

Diese Erfolgsgeschichte beruht auch auf einer perfekten Balance zwischen verlässlicher Beständigkeit des Unternehmenskonzeptes einerseits und gezielter Förderung innovativer Produktentwicklungen andererseits. AURO hat sich nie auf seiner ökologischen Konsequenz ausgeruht, sondern immer wieder neue Wege beschritten – zum Beispiel mit der erfolgreichen Entwicklung und Vermarktung völlig lösemittelfreier Naturfarben.

Die Entwicklung der neuen Produktlinie "AURO classic edition" ist ein weiterer Ausdruck dieser Balance. Während auf der einen Seite die AURO-Produktentwicklung mit hochmodernen biogenen Bindemitteln in neue Bereiche technischer Leistung vorstößt, betonen die Produkte der classic edition die kräftigen und lebendigen Wurzeln des Unternehmens: die wertvollen und ausdrucksstarken pflanzlichen Grundstoffe.

Anders als die Monotonie erdölabhängiger Farben und Lacke, die letztlich auf einem einzigen – und noch dazu absehbar versiegenden – fossilen Rohstoff basieren, schöpft AURO aus einem Kosmos vielfältiger, immer wieder erneuerbarer Pflanzenstoffe. AURO nutzt und fördert damit die Diversität der lebendigen Biosphäre, deren stoffliche Dynamik ausschließlich auf Sonnenenergie beruht.

Jeder dieser wunderbaren Stoffe verfügt über markante Eigenschaften, eine ganz eigene Sinnlichkeit und eine interessante, erzählenswerte Geschichte. Pflanzliche Grundstoffe sind keine anonymen Chemikalien, sondern stoffliche Persönlichkeiten, die uns etwas zu sagen haben.

Die Produkte der AURO classic edition betonen diese Persönlichkeit jeweils eines herausragenden Grundstoffs, welcher den daraus hergestellten Farben, Imprägnierungen, Beizen und Polituren einen ganz individuellen Charakter verleiht. Auf diese Weise sind starke, unverwechselbare Produkte entstanden, die bei ihrer Anwendung in und am Haus unserer Wohnumwelt etwas von ihrer prägnanten Lebendigkeit mitteilen.

Lassen Sie sich vom einzigartigen Duft, dem geheimnisvollen Glanz, dem angenehmen Tasterlebnis und der harmonischen Farbwirkung dieser Produkte an die Wurzeln des Unternehmens AURO führen. Erleben Sie die lebendige Welt, die sich aus natürlichen Ur-Stoffen wie Leinöl, Dammarharz, Bienenwachs, Schellack oder Arvenöl gestalten läßt!

!

AURO Imprägniergrund Nr. 121

1-3 Werktage
11-121
- classic edition -
Transparente Holz-Imprägnierung für den Innenbereich mit natürlichem Zitrusduft. Für die Alleinbehandlung normal beanspruchter Flächen aus Holz und Kork oder zur Grundierung saugfähiger Flächen vor Öl- und Wachsbehandlungen anwendbar. Ergibt honiggetönte Oberflächen. Kann farbig abgetönt werden (max. 20 %) mit AURO Abtönfarbe für Naturharzöle Nr. 150.

Versandkostenfrei ab 50 EUR!

Technisches Merkblatt

AURO Drachenblut-Beize Nr. 144 - 0,25 l

1-3 Werktage
11-144-1
- classic-edition -

Farbstoffbeize aus Drachenblut und Alkohol zur farblichen Gestaltung von Holz. Der Farbstoff Drachenblut wird aus dem Harz des Drachenbaumes gewonnen, er ergibt eine intensive rote Färbung, die tief in das Holz einzieht. Drachenblut färbt mehr die weicheren Teile des Holzes (Frühholz) und ist eine Negativbeize. Mit Pflanzenalkohol Nr. 219 kann die Intensität des Farbtones durch Verdünnen abgeschwächt werden. Für eine bessere Verarbeitung das Holz mittels Schwamm mit warmem Wasser anfeuchten. Vor dem Beizprozess wieder trocknen lassen. Für zusätzlichen Schutz des Holzes kann man mit Klarlacken nachbehandeln.

Technisches Merkblatt

AURO Catechu-Beize Nr. 145 - 0,25 l

1-3 Werktage
11-145-1
- classic edition -

Farbstoffbeize auf Wasserbasis mit Catechu zur farblichen Gestaltung von Holz. Der Farbstoff Catechu wird aus mit Wasser verkochtem Kernholz der Gerberakazie gewonnen. Er bewirkt eine intensive braune Färbung, die tief in das Holz einzieht. Catechu färbt mehr die härteren Teile des Holzes (Spätholz) und ist eine Positivbeize. Durch Verdünnen mit Wasser kann die Intensität des Farbtones abgeschwächt werden. Für eine bessere Verarbeitung das Holz mittels Schwamm mit warmem Wasser anfeuchten. Vor dem Beizprozess wieder trocknen lassen. Für zusätzlichen Schutz des Holzes kann man mit Ölen, Wachsen oder Klarlacken nachbehandeln.

Technisches Merkblatt

AURO Standöl-Lack Nr. 146

1-3 Werktage
11-146
- classic edition -

Seidener Holzanstrich aus Leinöl und mineralischen Pigmenten mit guter Deckkraft und hoher Elastizität. Auch für Eisenmetalle geeignet. Wirkt optisch wie ein matter Lack. Durch die gleichmäßige Abwitterung ergeben sich bei regelmäßiger Pflege leicht renovierbare Anstriche mit jahrelanger Haltbarkeit. Vollkommen harzfrei, daher gut im Denkmalschutz einsetzbar.
In drei Farbtönen: Kiefer, Grau und Weiß.

Bitte wählen sie Farbton und Gebindegröße aus.

Versandkostenfrei ab 50 EUR!
Technisches Merkblatt

AURO Schellack-Klarlack glänzend Nr. 211 - 0,75 l

1-3 Werktage
11-211-2
- classic edition -

Glänzende Lackierung für Möbel, die der Oberfläche ihre Ursprünglichkeit zurückgibt und einzigartig wirkt. Für gewerbliche Anwender; auch für den Instrumentenbau geeignet. Schellack kann mit Pflanzenalkohol Nr. 219 verdünnt werden. Die regelmäßige Pflege und die Rücksichtnahme auf die typischen Eigenschaften ergeben langlebige, individuelle Glanzstücke. Behandelte Oberflächen vor starken Licht-, Wärme- und Feuchtigkeitseinflüssen schützen.

Technisches Merkblatt

AURO Schellack-Klarlack samtmatt Nr. 213 - 0,75 l

1-3 Werktage
11-213-2
- classic edition -

Samtmatte Lackierung für Möbel, die der Oberfläche ihre Ursprünglichkeit zurückgibt und einzigartig wirkt. Für gewerbliche Anwender; auch für den Instrumentenbau geeignet. Schellack kann mit Pflanzenalkohol Nr. 219 verdünnt werden. Die regelmäßige Pflege und die Rücksichtnahme auf die typischen Eigenschaften ergeben langlebige, individuelle Glanzstücke. Behandelte Oberflächen vor starken Licht-, Wärme- und Feuchtigkeitseinflüssen schützen.

Technisches Merkblatt

AURO Pflanzenalkohol Nr. 219 - 1 l

1-3 Werktage
11-219-1
- classic edition -

Alkohol aus reinen Pflanzenstoffen, der zur Verdünnung der Drachenblut-Beize genutzt wird und dabei die Intensität des Farbtons abschwächt. Wird auch zur Verdünnung der Schellack-Klarlacke verwendet.

Technisches Merkblatt

AURO Wandlasur-Pflanzenfarben Nr. 360

1-3 Werktage
11-360
- classic edition -

Zaubert Wände, die Ihre Sinne ansprechen: Lasurfarben aus reinen Pflanzenpigmenten in 8 Farbtönen. Werden je nach gewünschter Farbintensität mit Wasser verdünnt und mit der Lasurbürste gestrichen ("liegende Achten") oder mit dem Schwamm auf weiße Wände aufgetupft. Lasieren Sie mehrere zarte Farbschichten übereinander (jede Schicht trocknen lassen), dann schaffen Sie "lebendige" Wände, die sich in der Wirkung deutlich von eindimensionalen, einfarbig gestrichenen Wänden abheben. Bei stärkerer Verdünnung als 1:3 mit Wasser empfiehlt sich der Zusatz von AURO Wandlasur-Bindemittel Nr. 379.

Technisches Merkblatt

Farbkarte

AURO Wandlasur-Wachs Nr. 370

1-3 Werktage
11-370
- classic edition -

Fröhliche, intensiv leuchtende Lasurfarben mit zusätzlichem Schutz durch Wachs: die idealen Farben für Kinderzimmer oder Flur. Werden je nach gewünschter Farbintensität mit Wasser verdünnt und mit der Lasurbürste gestrichen ("liegende Achten") oder mit dem Schwamm auf weiße Wände aufgetupft. Trocknen zunächst milchig auf und entfalten beim Polieren des in der Farbe enthaltenen Wachses mit einem weichen Tuch oder Bürste den vollen leuchtenden Farbton. Die Wachsschicht schützt die Wand vor Spuren schmutziger Kinderhände. Tipp: die farblose Version rund um alle Lichtschalter gestrichen, schützt unsichtbar. Gut zu wissen für Mieter: Die Wachsschicht lässt sich mit unserem milden Handspülmittel (Prod. Nr. 473) wieder lösen.
In 5 Farbtönen erhältlich.

Technisches Merkblatt

Farbkarte

AURO Wandlasur-Bindemittel Nr. 379

1-3 Werktage
11-379

- classic edition -

Zusatz für AURO Wandlasur-Pflanzenfarben Nr. 360, wenn diese stärker als 1:3 mit Wasser verdünnt werden. Oder als Bindemittel für die eigene Herstellung von Wandlasuren aus Pulverpigmenten (nicht im AURO-Sortiment).
Technisches Merkblatt

AURO Kokosseife Nr. 410 - 1 l

1-3 Werktage
11-410-1
- classic edition -

Konzentrierte Pflanzenseife mit Kokosöl zur universellen Verwendung in Haushalt und Werkstatt. Schonende und gründliche Reinigung von wasserfesten Oberflächen und Gegenständen aller Art, z.B. aus Stein, Fliesen, Keramik, Ton, Kork, Holz. Entwickelt hohe Reinigungskraft bei geringer Einsatzmenge und ergibt eine schmutzabweisende, pflegeleichte Oberfläche. Dosierungsempfehlung bei mittlerer Verschmutzung: 40 ml auf 10 l Wasser. Auch hervorragend zum Auswaschen von Pinseln und Rollen oder zum Filzen von Wolle geeignet.

Technisches Merkblatt

AURO Bodenpflege Nr. 432 - 1 l

1-3 Werktage
11-432-1
- classic edition -

Mildes Reinigungsmittel mit dem natürlichen Duft der Orange. Für alle Oberflächen, die mit Ölen oder Wachsen behandelt wurden, auch für Marmor geeignet. Kann als Konzentrat oder mit Wasser verdünnt angewendet werden. Ergibt langanhaltend schöne und lebendige Holzfußböden und Oberflächen.

Technisches Merkblatt

AURO Arvengeist-Möbelpolitur Nr. 441 - 0,25 l

1-3 Werktage
11-441
- classic edition -
Spezielle Kombination mit Arvenöl, veredelt die Möbel mit intensiver Wachspflege und wehrt Motten im Kleiderschrank ab. Leicht anzuwendende, wachshaltige Politur, die antistatisch und insektenabweisend wirkt. Durch regelmäßige Anwendung ergeben sich langlebige Oberflächen.
Neue Rezeptur!

Technisches Merkblatt

AURO Bodenpflanzenwachs Nr. 972 - 0,75 l

1-3 Werktage
11-972-1
- classic edition -

Durch die besondere Kombination aus Ölen, Carnaubawachs und Lärchenharz werden mit geringem Verbrauch Holzoberflächen in hervorragender Qualität und Beständigkeit erreicht. Es ist objektgeeignet für unbehandeltes oder vorgeöltes Holz im Möbel- oder Fußbodenbereich. Nach dem Polieren entsteht eine perfekte Oberfläche, die vor Feuchte schützt und Schmutz abweist. Die Flächen sind einfach zu reinigen und nachzupflegen.

Technisches Merkblatt